MMA Restliche Welt

The Ultimate Fighter 12

In der neunten Folge der zwölften Staffel von The Ultimate Fighter konnten die Zuschauer zwei Viertelfinalkämpfe sehen. Zu Beginn der Folge erklärte Georges St. Pierre seinem Team, dass er das Training ein wenig umstellen wird. Von nun an wird mehr Taktik trainiert und nicht mehr voll Power gegangen, damit die Kämpfer um so hungriger sind, wenn es Zeit ist, ins Octagon zu steigen. Koscheck erklärt seinerseits Sako Chivitchian, wie er sich im ersten Viertelfinale gegen den Rear-Naked Choke von Jonathan Brookins vom Team GSP verteidigen kann, mit dem dieser bisher seine Kämpfe bei TUF gewonnen hat.

Im Kampf versucht der Judospezialist Chivitchian seinen Gegner auch gleich auf die Matte zu werfen, wird dann aber selber auf den Boden geworfen. Beim Kampf um die Position am Boden, gelingt es Brookins den Rücken von Chivitchian zu bekommen und schließlich den Rear-Naked Choke anzusetzen und dadurch den Tapout zu erzwingen.

Im zweiten Viertelfinalkampf trifft Cody McKenzie vom Team GSP auf Nam Phan vom Team Koscheck. In der ersten Runde presst McKenzie Phan lange Zeit gegen den Käfig und versucht dabei immer wieder, seinen Gegner auf den Boden zu bringen. Dies gelingt ihm schließlich auch, aber Phan ist relativ schnell wieder auf den Beiden. McKenzie versucht immer wieder Phan gegen den Käfig zu pressen und den Takedown zu bekommen, es gelingt ihm aber nicht mehr. Zum Ende der Runde merkt man, dass seine Kräfte schwinden, während Phan immer noch frisch wirkt.

In der zweiten Runde versuchen sich beide Kämpfer hauptsächlich im Stand und sind dabei immer wieder mit Kicks zum Kopf auf der Suche nach dem spektakulären Finish. Phan trifft dabei besser, was St. Pierre dazu bringt, immer wieder den Clinch von McKenzie zu fordern. Dieser scheint die Anweisungen seines Coaches zu ignorieren und zahlt den Preis dafür, als ihn Phan mit einem Körpertreffer zu Boden schickt. Weitere Schläge von Phan lassen dem Ringrichter keine Wahl, er bricht den Kampf ab.

Damit haben sich Brookins und Phan fürs Halbfinale qualifiziert. In der nächsten Folge treffen Kyle Watson (Team GSP) und Aaron Wilkinson (Team Koscheck), sowie Michael Johnson (Team GSP) und Alex Caceres (Team GSP) aufeinander.