MMA Restliche Welt

Team USA West erreicht das Halbfinale

Mit einem ungefährdeten 5:0-Erfolg über die Vorjahressieger Team Imperial aus Russland zog das Team USA West gestern beim sechsten Kampftag der M-1 Challenge von M-1 Global als erste Mannschaft ins Halbfinale ein. Den besten Eindruck hinterließen Dave Jansen und Shane Del Rosario, die ihre Gegner in 22 bzw. 21 Sekunden abfertigten und somit weiterhin ungeschlagen sind. Jansen zwang Amirkhan Mazikhov mit einem Guillotine Choke zur Aufgabe, während Del Rosario gegen Maksim Grishin via TKO erfolgreich war.

Auch die restlichen Mitglieder von Team USA West ließen nichts anbrennen und brachten ihre russischen Gegner allesamt zur Aufgabe. Fabio „Negao“ Nascimento besiegte Marat Ilaev mit einem Armhebel, Giva Santana ließ Radmir Gabdulin in einem Arm Triangle Choke abklopfen und der KOTC-Veteran Tony Lopez gewann gegen Viktor Nemkov mit dem Rear Naked Choke.

Im Duell zwischen Brasilien und dem Gastgeber Südkorea kam es zu einer kleinen Überraschung. Nam Yui Chul erkämpfte sich einen Punktsieg über den bis dato in zwölf Auseinandersetzungen ungeschlagenen Hacran Dias, ein hoch gehandeltes Nachwuchstalent von Nova Uniao. Die Brasilianer gewannen aber am Ende trotz dieser unerwarteten Niederlage 3:2.

Am 15. und 16. August wird die Vorrunde in Holland mit dem siebten und achten Kampftag abgeschlossen. In Amsterdam wird auch das abermals umgestellte Team Germany antreten. Ein Sieg gegen das World Team reicht allerdings nicht aus, um ins Halbfinale vorzudringen. Die Deutschen müssen gleichzeitig auf einen Ausrutscher der Russian Legion hoffen, die gegen die Türkei kämpfen wird. Weitere Teilnehmer an dem zweitägigen MMA-Festival sind das Team USA Ost, Japan, Frankreich, England und Spanien.


Die kompletten Ergebnisse in der Übersicht:

M-1 Challenge Südkorea
4. Juli 2009
Olympic Hall in Seoul, Südkorea

Team Brasilien besiegte Team Südkorea 3:2
Hae Joon Yang (KOR) bes. Joaquim „Mamute“ Ferreira (BRA) via KO nach 0:14 in Runde 1
Alexander Machado (BRA) bes. Dool Hee Lee (KOR) via Rear Naked Choke nach 3:26 in Runde 2
Daniel Acacio (BRA) bes. Jae Young Kim (KOR) nach Punkten (2-0)
Eduardo Pamplona (BRA) bes. Do Hyung Kim (KOR) nach Punkten (3-0)
Nam Yui Chul (KOR) bes. Hacran Dias (BRA) nach Punkten (3-0)

Team USA West besiegte Team Imperial (Russland) 5:0
Shane Del Rosario (USA) bes. Maksim Grishin (RUS) via TKO nach 0:21 in Runde 1
Tony Lopez (USA) bes.Viktor Nemkov (RUS) via Rear Naked Choke nach 3:06 in Runde 2
Giva Santana (USA) bes. Radmir Gabdulin (RUS) via Arm Triangle Choke nach 3:47 in Runde 1
Fabio “Negao” Nascimento (USA) bes. Marat Ilaev (RUS) via Armhebel nach 2:13 in Runde 2
Dave Jansen (USA) bes. Amirkhan Mazikhov (RUS) via Guillotine Choke nach 0:22 in Runde 1

Team Finnland besiegte Team Bulgarien 4:1
Toni Valtonen (FIN) bes. Nikola Dipchkov (BUL) via Triangle Choke nach 4:49 in Runde 1
Marcus Vanttinen (FIN) bes. Emil Samoilov (BUL) via Aufgabe nach 3:42 in Runde 3
Rosen Dmitirov (BUL) bes. Mikko Suvanto (FIN) nach Punkten (2-0)
Janne Turilinta (FIN) bes. Ivan Ivanov (BUL) via TKO nach 3:44 in Runde 1
Niko Puhakka (FIN) bes. Yanko Yanev (BUL) via TKO nach 2:16 in Runde 1