MMA Restliche Welt

Takanori Gomi bei Affliction "Trilogy"

Nach Verhandlungen mit verschiedenen Organisationen in den Vereinigten Staaten, inklusive den Ultimate Fighting Championships, hat der ehemalige PRIDE-Weltmeister Takanori Gomi (30-5) mit Affliction nun eine neue sportliche Heimat gefunden. Der populäre japanische Kämpfer wird am 1. August bei "Affliction: Trilogy" sein Debüt bei der Organisation geben und auf den jungen Brasilianer Rafaello Oliveira (8-1) treffen. Affliction kündigte den Kampf als Teil des Pay-Per-Views an.

Nach zwei Niederlagen bei Sengoku, konnte sich Gomi im Mai bei Shooto wieder auf die Siegesstraße kämpfen, wo er Takashi Nakakura durch K.O. stoppte. Mit Rafaello Oliveira wartet ein aufstrebender, junger Kämpfer auf den Japaner, der seine letzten drei Duelle gewinnen konnte. Realistisch gesehen legt man Takanori Gomi damit jedoch keine schweren Steine für sein Affliction-Debüt in den Weg.

Ein weiteres interessantes Leichtgewichtsduell bei der dritten Affliction-Veranstaltung wurde erst kürzlich bekannt. Dabei wird der ehemalige TKO-Weltmeister und UFC-Veteran Mark Hominick (16-8) auf den IFL-Veteranen Deividas Taurosevicius (10-3) treffen. 

 



Affliction "Trilogy"
1. August 2009
Anaheim, Kalifornien, USA


Hauptprogramm (Pay-Per-View)
Fedor Emelianenko vs. Josh Barnett (um den WAMMA-Schwergewichtstitel)
Gegard Mousasi vs. Renato "Babalu" Sobral
Vitor Belfort vs. Jorge Santiago
Paul Buentello vs. Gilbert Yvel
Takanori Gomi vs. Rafaello Oliveira

Vorprogramm (HDNet)

Paul Daley vs. Jay Hieron
Chris Horodecki vs. Dan Lauzon
Ben Rothwell vs. Chase Gormley
L.C. Davis vs. Javier Vazquez
Mark Hominick vs. Deividas Taurosevicius

Nicht ausgestrahlte Kämpfe
Lucio Linhares vs. Mikhail Zayats
Rob Broughton vs. Jessie Gibbs