MMA Restliche Welt

Tachi Palace Fights verpflichtet Ringertalent

Bubba Jenkins (Foto via intermatwrestle.com)

Das Datum für das bereits mit großer Spannung erwartete MMA-Debüt von Bubba Jenkins steht fest: Am 2. Dezember steigt das 23 Jahre alte Ringertalent erstmals in den Käfig. Die kalifornische Organisation Tachi Palace Fights sicherte sich diese Woche die Dienste des NCAA Division I Champions von 2011. Im Zuge des Gewinns der höchsten Meisterschaft für Collegeringer erkämpfte sich Jenkins für die Sun Devils der Arizona State University eine Bilanz von 21-3.

Nach einem zweiten Platz im Jahr 2008 und einer Bilanz von 22-0 im Jahr 2009, die er aufgrund einer Verletzung nicht mehr weiter erhöhen konnte, gelang Jenkin in diesem Jahr der größte Triumph seiner Amateurkarriere.

Seit seinem Abschluss bereitet er sich in Coconut Creek, Florida im Hauptquarter des American Top Teams auf sein MMA-Debüt vor. Sein Gegner bei Tachi Palace Fights 11 ist der ebenfalls debütierende Chris Huerta. Jenkins wird seinen ersten Kampf im Leichtgewicht bestreiten, wird aber im nächsten Jahr voraussichtlich ins Federgewicht wechseln.