MMA Restliche Welt

Tachi Palace Fights 6 Ergebnisse

Poster via Tachi Palace Fights

Kyacey Uscola, erfolgloser Teilnehmer von The Ultimate Fighter 11, besiegte am Donnerstagabend im Hauptkampf von Tachi Palace Fights 6 den früheren WEC Halbschwergewichtschampion Doug Marshall. Uscola verlagerte das Geschehen schnell auf den Boden und beendete den Kampf dort mit Ground and Pound.

Leopoldo Serao wurde mit seinem Sieg über Anthony Ruiz neuer TFP Mittelgewichtschampion. Der Brasilianer brachte Ruiz im Verlauf der fünf Runden wiederholt zu Boden und kontrollierte ihn auf der Matte, konnte ihn jedoch mit keinem seiner Aufgabegriffversuche stoppen. Nach 25 Minuten werteten zwei Punktrichter für ihn, einer sah Ruiz vorne.

Der ehemalige WEC Leichtgewichtschampion „Razor“ Rob McCullough besiegte den „TUF 5“-Teilnehmer Corey Hill einstimmig nach Punkten. Micah Miller holte sich gegen den UFC-Veteranen Diego Saraiva einen einstimmigen Punktsieg und darf nun den TFP Federgewichtschampion Isaac DeJesus herausfordern.

Alle Ergebnisse im Überblick:

Tachi Palace Fights 6: High Stakes
9. September 2010
Tachi Palace Hotel and Casino in Lemoore, Kalifornien, USA


Kyacey Uscola bes. Doug Marshall via KO nach 3:17 in Rd. 1

TFP Mittelgewichtstitelkampf
Leopoldo Serao bes. Anthony Ruiz nach Punkten (geteilt)

Rob McCullough bes. Corey Hill nach Punkten (einstimmig)
Micah Miller bes. Diego Saraiva nach Punkten (einstimmig)
Darrell Montague bes. Luiz Gonzalez via KO nach 4:42 in Rd. 1
Joseph Henle vs. Collin Hart endete Unentschieden
Paulina Ramirez bes. Stephanie Frausto nach Punkten (geteilt)
Mickey D. Martinez bes. Mark Matthews via KO nach 2:41 in Rd. 1
Art Becerra bes. Gabriel Solorio via Rear Naked Choke nach 3:22 in Rd. 2