MMA Restliche Welt

Strikeforce: Marquardt und Saffiedine bereit zum Duell

Samstagnacht wird der frühere UFC-Konkurrent Abschied feiern, denn dann wird das Strikeforce-Hexagon ein letztes Mal aufgebaut. Bevor dies geschieht, fand soeben das offizielle Wiegen in der Chesapeake Energy Arena in Oklahoma statt.

Die beiden Hauptkämpfer Nate Marquardt und Tarec Saffiedine hatten keinerlei Probleme auf der Waage und zeigten sich bereit für den morgigen Weltergewichtstitelkampf, als sie einen intensiven Staredown, Stirn and Stirn, ablieferten.

Österreichs Hoffnung Nandor Guelmino wird in seinem Strikeforce-Debüt auf MMA-Veteran Josh Barnett treffen, beide Kämpfer machten ebenfalls Gewicht, ebenso wie die insgesamt 22 Athleten, wie z.B. Daniel Cormier, Gegard Mousasi, Ronaldo "Jacare" Souza, Pat Healy oder Tim Kennedy, die sich allesamt im geforderten Gewichtslimit befanden.

Die Ergebnisse in Kilogramm:

Strikeforce: Marquardt vs. Saffiedine
12. Januar 2013
Chesapeake Energy Arena in Oklahoma City, Oklahoma

Weltergewichtstitelkampf
Nate Marquardt (c) (77,11) vs. Tarec Saffiedine (77,11)

Daniel Cormier (104,32) vs. Dion Staring (108,86)
Josh Barnett (112,94) vs. Nandor Guelmino (103,87)
Mike Kyle (92,98) vs. Gegard Mousasi (93,21)
Ed Herman (87,54) vs. Ronaldo Souza (87,65)

Vorprogramm
Pat Healy (70,76) vs. Kurt Holobaugh (70,76)
Roger Gracie (84,36) vs. Anthony Smith (84,36)
Tim Kennedy (84,36) vs. Trevor Smith (84,36)
Ryan Couture (70,53) vs. KJ Noons (70,76)
Jorge Gurgel (70,30) vs. Adriano Martins (70,53)
Michael Bravo (70,76) vs. Estevan Payan (70,76)