MMA Restliche Welt

Strikeforce Challengers 16: Das Wiegen

Poster via Strikeforce

In der heutigen Nacht findet die 16. Ausgabe der etablierten Strikeforce Challengers-Serie im ShoWare Center in Kent, Washington statt. Dementsprechend wurden gestern die Kämpfer auf die Waage gebeten. Alle Kämpfer hielten ihr Gewichtlimit ein.

Mit Caros Fodor (8-2) und Cung-Le-Schüler James Terry (10-2) werden zwei Leichtgewichte den Hauptkampf des Abends bestreiten. Beide Kämpfer sind seit drei Kämpfen ungeschlagen und zählen derzeit zu den aufstrebenden Hoffnungsträgern der momentan dürftig besetzten Strikeforce Leichtgewichtsdivision. Ryan Couture, Sohn des UFC-Hall-of-Famers Randy Couture, sowie der international erfahrene MMA-Kämpfer Jason High werden ebenfalls in der heutigen Nacht ihr Glück versuchen.

Anbei die Ergebnisse des Wiegens:

James Terry (71 kg) vs. Caros Fodor (71 kg)
Jason High (77 kg) vs. Quinn Mulhern (76,5 kg)
Ryan Couture (71 kg) vs. Matt Ricehouse (71 kg)
Eduardo Pamplona (77 kg) vs. Jerron Peoples (77 kg)
Derek Brunson (84,5kg) vs. Jeremy Hamilton (84,5 kg)
Keith Berry (93 kg) vs. Trevor Smith (93 kg)
Gian Villante (93 kg) vs. Lorenz Larkin (93 kg)
Germaine de Randamie (65,5 kg) vs. Julia Budd (65,5 kg)