MMA Restliche Welt

So viel verdienten die Kämpfer bei World Series of Fighting 17

Jake Shields verdiente bei WSOF 17 von allen Kämpfern am meisten. (Foto: Mark Bergmann/Groundandpound.de)

Neben der UFC Fight Night mit Conor McGregor vs. Dennis Siver im Hauptkampf veranstaltete auch die MMA-Organisation World Series of Fighting (WSOF) einen Event in den USA. Angeführt wurde dieser Event von den beiden früheren UFC-Kämpfern Jake Shields und Brian Foster (GnP berichtete).

Die Sportkommission Nevadas machte nun die Gehaltsliste der Veranstaltung öffentlich. Im Vergleich zu den Kämpfern der UFC müssen sich viele Athleten bei WSOF mit deutlich weniger Geld zufrieden geben. So bekam beispielsweise Jamie Point für seinen Kampf im Vorprogramm gerade einmal 750 US-Dollar bezahlt.

Der frühere UFC-Titelherausforderer Jake Shields verdiente durch seinen Sieg im Hauptkampf der Veranstaltung 65.000 US-Dollar. Er bekam damit mehr Geld als die 15 restlichen Kämpfer des Events zusammen. Insgesamt zahlte WSOF am Samstag 117.330 US-Dollar an Gehältern aus.

Die folgende Auflistung der Gehälter beinhaltet lediglich die vertraglich vereinbarten Kampfgagen, die von der Sportkommission veröffentlicht wurden. Einige Kämpfer erhalten zusätzlich Bonuszahlungen, die nicht öffentlich gemacht werden. Auch Einnahmen durch Sponsoren, die einen erheblichen Anteil des Verdienstes eines Kämpfers ausmachen können, sind in der Liste nicht enthalten.

Das haben die Kämpfer von WSOF 17 verdient:

Jake Shields: $65.000 (Darin enthalten: $35.000 Siegprämie)
bes. Brian Foster: $15.000

Joe Condon: $3.000
bes. Johnny Nunez: $4.000

Krasimir Mladenov: $4.000 (Darin enthalten: $2.000 Siegprämie)
bes. Brendan Kornberger: $2.000

Bryson Hansen: $8.000 (Darin enthalten: $4.000 Siegprämie)
bes. Rudy Morales: $3.000

Danny Davis Jr.: $4.120 (Darin enthalten: $2.000 Siegprämie)*
bes. Adam Cella: $960 *

Jordan Rinaldi: $2.000 (Darin enthalten: $1.000 Siegprämie)
bes. Soslan Abanokov: $1.000

Donavon Frelow: $2.000 (Darin enthalten: $1.000 Siegprämie)
bes. Taylor McCorriston: $1.000

Trey Williams: $1.500 (Darin enthalten: $750 Siegprämie)
bes. Jamie Point: $750

* Adam Cella verfehlte das Gewichtslimit und musste 240 US-Dollar Strafe zahlen. Danny Davis Jr. bekam die Hälfte der Strafe ausbezahlt.