MMA Restliche Welt

Siyar Bahadurzada vor UFC-Debüt bei UFC 142

Siyar Bahadurzada gibt bald sein UFC-Debüt. (Foto: Bas Uterwijk)

Die Fans haben lange darauf gewartet, nun ist es soweit: der Shooto Halbschwergewichtsweltmeister Siyar Bahadurzada wird am 14. Januar 2012 bei UFC 142 in Rio de Janeiro sein UFC-Debüt gegen Erick Silva geben. Weiterhin wurde der Halbschwergewichtskampf zwischen Fabio Maldonado und Stanislav Nedkov bekannt gegeben.

Siyar Bahadurzada (20-4-1) konnte sich in den letzten Jahren außerhalb der UFC einen Namen im internationalen MMA-Geschäft machen, wobei er vor allem in Japan für Shooto und Sengoku sowie den Niederlanden für Ultimate Glory kämpfte.

Seit mittlerweile drei Jahren ungeschlagen, trifft Bahadurzada in seinem UFC-Debüt auf Erick Silva (13-1), der nach seinem Erstrunden-TKO gegen Luis Ramos bei UFC 134 nun den nächsten Schritt in Richtung Weltergewichtsspitze unternimmt.

Auch wenn Silva gegen Ramos seine Fäuste für sich sprechen ließ, hier wird den Fans das klassische Aufeinandertreffen von Stand- und Bodenkämpfer serviert, mit dem „Golden Glory“-Kämpfer Bahadurzada auf der einen und dem BJJ- und Judo-Schwarzgurt Silva auf der anderen Seite.

Das halbe Dutzend Brasilianer voll macht Fabio Maldonado (22-4). Der 31-Jährige trat zuletzt im Juni beim Finale der 13. „Ultimate Fighter“-Staffel an und verlor einen Punktentscheid gegen Kyle Kingsbury, konnte sich jedoch mit dem „Fight of the Night“-Bonus trösten. Nun hofft Maldonado, mit einem Sieg gegen den ungeschlagenen Stanislav Nedkov (12-0) wieder in die Erfolgsspur zurückzukehren.

Für die brasilianischen Fans ist Nedkov kein Unbekannter: Er trat bereits bei UFC 134 an und konnte in seinem Debüt Luiz Cane vorzeitig mittels TKO besiegen. Sowohl der frühere Boxer Maldonado als auch Nedkov fühlen sich im Stand am wohlsten und gingen bisher nur in Ausnahmefällen über die volle Distanz.

Das bisherige Programm in der Übersicht:

UFC 142
14. Januar 2012
HBSC Arena in Rio de Janeiro, Brasilien

UFC Federgewichtstitelkampf
Jose Aldo (c) vs. Chad Mendes

Vitor Belfort vs. Anthony Johnson
Edson Barboza vs. Terry Etim
Thiago Tavares vs. Sam Stout
Erick Silva vs. Siyar Bahadurzada
Fabio Maldonado vs. Stanislav Nedkov