MMA Restliche Welt

Roy Nelson vs. Sergei Kharitonov bei Bellator 207

Roy Nelson (Foto: WME-IMG)

Roy Nelson wird am 12. Oktober seinen dritten Kampf für Bellator MMA bestreiten. Bei Bellator 207 trifft der frühere UFC-Kämpfer auf Pride-Veteran Sergei Kharitonov.

Nach vielen Jahren in der UFC hat Nelson im vergangenen Jahr einen Vertrag bei Bellator MMA unterzeichnet und konnte in seinem Debüt Javy Ayala nach Punkten schlagen. Anschließend traf „Big Country“ im Viertelfinale des Bellator-Schwergewichtsturniers auf Matt Mitrione, gegen den er durch einen mehrheitlichen Punktrichterentscheid unterlag.

Kharitonov hat 2016 und 2017 bereits bei Bellator gekämpft, trat dann aber vorerst bei anderen Organisationen in Russland und China auf. Dabei konnte sich der frühere Kickboxer unter anderem Siege gegen Rameau Thierry Sokoudjou und Joey Beltran sichern.

Bellator 207 findet am 12. Oktober in Uncasville, Connecticut statt. Im Hauptkampf der Veranstaltung werden Matt Mitrione und Ryan Bader im Halbfinale des Schwergewichtsturniers aufeinanderprallen.