MMA Restliche Welt

Roger Huerta zu Bellator?

Bellator FC hat in den vergangenen Wochen fleißig neue Kämpfer für das kommende Leichtgewichtturnier verpflichtet. Nun scheint der jungen MMA-Organisation ein Supercoup gelungen zu sein: Roger Huerta (20-3-1) soll Gerüchten zu Folge kurz vor dem Abschluss eines Vertrags stehen und somit an besagtem Leichtgewichtsturnier teilnehmen. Für heute ist bereits eine Pressekonferenz angesetzt, man darf somit vermuten, dass der Vertrag unter Dach und Fach ist.

Huerta stand zuletzt im September vergangenen Jahres im Octagon, wo er bei UFC Fight Night 19 Gray Maynard in einem sehr engen Fight via geteilter Punkteentscheidung unterlag.