MMA Restliche Welt

RFA 7: Thatch vs. Rhodes

In Broomfield, Colorado ging gestern der siebte Event der Resurrection Fighting Alliance über die Bühne. Im Hauptkampf der Veranstaltung musste sich der kurzfristig eingesprungene Mike Rhodes gegen den Lokalmatador Brando Thatch geschlagen geben.

Nach einem kurzem Abtasten im Stand ging der Hauptkampf durch einen Takedown von Rhodes auf den Boden, nach einigen Positionswechseln landete dort jedoch Thatch in der besseren Situation und konnte Rhodes so mit einem Rear-Naked-Choke zur Aufgabe bringen.

Trotz seiner Favoritenrolle musste sich der Muay-Thay-Spezialist Chidi Njokuani gegen Jeremy Kimball geschlagen geben. Kimball neutralisierte die Stärken seines Gegners gut und schaffte es in der zweiten Runde einen Rear-Naked-Choke anzusetzen, aus welche sich Njokuani nicht mehr befreien konnte.

RFA 7: Thatch vs. Rhodes
22. März 2013
1STBANK Center in Broomfield, Colorado

Brandon Thatch besiegte Mike Rhodes via Rear-Naked-Choke in Rd. 1
Jeremy Kimball besiegte Chidi Njokuani via Rear-Naked-Choke in Rd. 2
Mirsad Bektic besiegte Nick Macias via TKO in Rd. 1
Billy Colon besiegte Vinnie Lopez via Armbar in Rd. 3
Tommy Thompson besiegte Joey Banks via K.o. in Rd. 1
Zac Chavez besiegte Danny Mainus nach Punkten (geteilt)