MMA Restliche Welt

Prater unterliegt Ferreira, Page gewinnt vorzeitig

Legacy FC 20

Im Hauptkampf der 20. Ausgabe von Legacy FC standen sich der Veteran Carlo Prater (31-14-1) und der „unerfahrene“ Carlos Diego Ferreira (7-0) gegenüber.  Der schnelle Ferreira konnte sich aufgrund der vielen Fehler von Prater klar nach Punkten durchsetzen und dominierte den Kampf über die komplette Distanz von drei Runden. Nur wegen Praters guten Defensivarbeit konnte er zum Ende der ersten Runde nicht zur Aufgabe gebracht werden.

Im zweiten Hauptkampf des Abends setzte sich der UFC- und WEC-Veteran Damacio Page (16-8) mit einem schnellen K.o. gegen den bis dahin ungeschlagenen Patrick Ybarra (5-1) durch.

Die Ergebnisse in der Übersicht:

Legacy FC 20: Prater vs. Ferreira
31. Mai 2013
Corpus Christi, Texas, USA

Hauptprogramm
Carlos Diego Ferreira bes. Carlo Prater nach Punkten (30-27, 30-27, 30-27)                            
Damacio Page bes. Patrick Ybarra via K.o. (Schlag) nach 1:57 in Rd. 1                                              
Chris Pecero bes Adam Schindler via T.K.o (Kniestöße) nach 1:02 in Rd. 2
Alp Ozkilic bes. Antonio Banuelos via T.K.o. (Schläge) nach 0:30 in Rd. 1
Elias Garcia bes. Matt Schnell nach Punkten (28-28, 29-28, 30-27)

Vorprogramm
Corey Bellino bes. Marcel Lumakang via Rear Naked Choke nach 1:31 in Rd. 1        
Kirk Hubble bes. Gerald Gagon nach Punkten (einstimmig)
Paulina Granados bes. Maria Lopez via Armbar nach 0:46 in Rd. 1
Jared Perez bes. David Siller via T.K.o. nach 0:33 in Rd. 2