MMA Restliche Welt

ONE 100: Die Fight Card für das Mega-Event

Eddie Alvarez (Foto: ONE Championship)

Die ONE Championship veranstaltet am 13. Oktober in Tokio ihr 100. Event. Dafür kündigte die asiatische MMA-Organisation die beste Fight Card ihrer Geschichte an: mit vier Titelduellen, drei Finalkämpfen und weiteren hochkarätigen Begegnungen, aufgeteilt in Teil I und Teil II. Die Fight Card für „ONE 100: Century“ ist nun komplett und offiziell.

Amtierende Champions, ehemalige Champions und sogar ein Doppel-Champion treten im Herbst bei ONE 100 an. Aung La N Sang, der die Titel im Halbschwergewicht und Mittelgewicht hält, muss den Gürtel im Halbschwergewicht gegen den früheren UFC-Kämpfer Brandon Vera verteidigen, der aktuell schon den Titel im Schwergewicht sein Eigen nennt.

Zwei Champions treffen auch aufeinander, wenn Angela Lee gegen Xiong Jing Nan zum Rückkampf antritt. Lee hält den Titel im Atomgewicht, Nan den Titel im Strohgewicht. Im März kämpften sie noch um den Strohgewichtstitel, dabei behielt Nan die Oberhand und verteidigte ihren Gürtel. Der Rückkampf findet unter umgekehrten Voraussetzungen statt, diesmal geht es um den Atomgewichtstitel von Lee.

Bibiano Fernandes, der den Titel im Bantamgewicht besitzt, bestreitet seinen vierten Kampf gegen Kevin Belingon und setzt dafür erneut den Gürtel aufs Spiel. Im Januar 2016 zwang er Belingon in der ersten Runde zur Aufgabe, im November 2018 verlor er geteilt nach Punkten. Im März dieses Jahres wurde Belingon disqualifiziert, sodass sie ihre offene Rechnung nun in Tokio begleichen werden.

Bei ONE 100 finden auch die Finale von drei ONE World Grand Prix statt, die mit einer Million Dollar dotiert sind. Im Leichtgewicht (MMA) wird der Türke Saygid Gusey Arslanaliev gegen den ehemaligen UFC- und Bellator-Champion kämpfen. Im Fliegengewicht (MMA) trifft der ehemalige UFC-Champion Demetrious Johnson auf den früheren Titelherausforderer Danny Kingad. Im Federgewicht (Kickboxen) bekommt es Giorgio Petrosyan, der beste Kickboxer der Welt, mit dem Franzosen Samy Sana zu tun.

Zusätzlich zu den Titelduellen und Finalkämpfen treten vier Shooto-Champions gegen vier Pancrase-Champions an. Die Sieger erhalten jeweils 50.000 Dollar.

Außerdem sind die Ex-Champions Shinya Aoki und Sam-A Gaiyanghadao, die ehemaligen UFC-Kämpfer Yushin Okami und Arjan Bullar sowie der ehemalige Cage-Warriors-Champion Mauro Cerilli dabei.

Das Programm in der Übersicht:

ONE 100: Century
13. Oktober 2019
Ryogoku Kokugikan in Tokio, Japan

TEIL I

Sunoto vs. Kwon Won Il
Phoe Thaw vs. Yoon Chang Min
Senzo Ikeda vs. Lito Adiwang
Itsuki Hirata vs. Rika Ishige
Yushin Okami vs. Agilan Thani
Sam-A Gaiyanghadao vs. Darren Roland (Muay Thai)
Yuya Wakamatsu vs. Dae Hwan Kim
Janet Todd vs. Ekaterina Vandaryev (Muay Thai)

ONE Grand Prix im Leichtgewicht – Finale
Eddie Alvarez vs. Saygid Guseyn Arslanaliev

ONE Grand Prix Im Fliegengewicht – Finale
Demetrious Johnson vs. Danny Kingad

Titelkampf im Atomgewicht
Angela Lee (c) vs. Xiong Jing Nan

TEIL II

Shooto Champion vs. Pancrase Champion
Koshi Matsumoto vs. Takasuke Kume
Hernani Perpetuo vs. Hiroyuki Tetsuka
Shoko Sato vs. Rafael Silva
Yosuke Saruta vs. Daichi Kitakata

Mei Yamaguchi vs. Jenny Huang
Mauro Cerilli vs. Arjan Bhullar
Shinya Aoki vs. Honorio Banario

ONE Grand Prix im Federgewicht – Finale (Kickboxen)
Giorgio Petrosyan vs. Samy Sana

Titelkampf im Fliegengewicht (Muay Thai)
Rodtang Jitmuangnon (c) vs. Walter Goncalves

Titelkampf im Bantamgewicht
Bibiano Fernandes (c) vs. Kevin Belingon

Titelkampf im Halbschwergewicht
Aung La N Sang (c) vs. Brandon Vera