MMA Restliche Welt

Neuer Gegner für Daniel Weichel

Kein Titelkampf für Daniel Weichel bei M-1 Challenge XXVI. (Foto via M-1 Global)

Daniel Weichel muss sich auf einen neuen Gegner vorbereiten. Das deutsche Leichtgewicht sollte ursprünglich am 8. Juli 2011 bei der M1-Challenge XXVI in Costa Mesa, Kalifornien auf den amtierenden Leichtgewichtschampion Jose Figueroa treffen. Der Kämpfer aus dem American Top Team zog sich jedoch eine schwere Rippenverletzung zu und musste seinen Kampf absagen. Die Chance, wieder einmal einen Titel nach Deutschland zu holen, verschiebt sich somit zumindest nach hinten.

Ein Ersatzgegner für Weichel wurde erfreulicherweise schnell gefunden. Der Amerikaner Beau Baker (8-4) wird die Chance ergreifen und in einem auf drei Runden angesetzten Kampf auf Deutschlands bestes Leichtgewicht außerhalb der UFC treffen. Baker besiegte in der Vergangenheit bereits Mario Stapel via TKO und könnte Weichel mit einem Sieg einen zukünftigen Titelkampf streitig machen.