MMA Restliche Welt

Nakamura und Nakanishi erfolgreich bei "DEEP 60th Impact"

Am vergangenen Freitag brachte DEEP mit „DEEP: 60th Impact“ den 185 Event in der Unternehmensgeschichte über die Bühne. Im Hauptkampf der Veranstaltung gab der ehemalige PRIDE- und UFC-Kämpfer Kazuhiro Nakamura sein Debüt in der Traditionsorganisation und konnte dabei den langjährigen Veteranen Ryuta Sakurai über Punkte besiegen.

Im einzigen Titelkampf des Abends konnte der DEEP-Halbschwergewichtschampion Yoshiyuki Nakanishi seinen Titel gegen  Yuki Niimura verteidigen und diesen ebenfalls über Punkte besiegen. Der 29-jährige Niimura hatte sich den Titelkampf mit drei frühzeitigen Siegen bei DEEP erkämpft.

Mit Katsunori Kikuno, Daiki Hata, Daisuke Nakamura und Takafumi Otsuka war auch eine Reihe an früheren DREAM-Kämpfern bei der Veranstaltung aktiv. Während Nakamura und Otsuka ihre jeweiligen Kämpfe gegen Takafumi Ito bzw. Naohiro Mizuno gewinnen konnten, reichte es bei Kikuno (gegen Yasuaki Kishimoto) und Hata (gegen Toshiaki Kitada) nicht über ein Unentschieden hinaus.