MMA Restliche Welt

Munhoz schlägt Curran, Curran beendet Karriere

RFA 9: Munhoz vs. Curran

Die Resurrection Fighting Alliance versteht sich als Veranstaltungsreihe, die Nachwuchstalente an die UFC hinführt und ehemaligen UFC-Kämpfern eine Plattform bietet, sich mit guten Leistungen für ein weiteres Engagement bei der UFC zu empfehlen. Im Hauptkampf der neunten Veranstaltung gewann der unbesiegte Brasilianer Pedro Munhoz den vakanten Bantamgewichtstitel mit einem Punktsieg über den Veteranen Jeff Curran.

Pedro Munhoz präsentierte sich im Stand von Beginn an sehr aggressiv. Er war ständig im Vorwärtsgang, während sich Curran aufs Kontern beschränkte. Curran, ein BJJ-Schwarzgurt, suchte öfters den Bodenkampf, doch es gelang ihm nur äußert selten, Munhoz von den Beinen zu holen.

In Runde zwei war Curran mit einem Guillotine Choke nahe dran am Aufgabesieg, doch ansonsten kontrollierte Munhoz das Geschehen. Etwas überraschend sah einer der drei Punktrichter Curran mit 48-47 vorne. Die anderen beiden hatten den richtigen Kampf gesehen und gaben den Sieg mit Wertungen von 49-46 und 50-45 an Munhoz.

Curran erklärte nach dieser Niederlage seinen Rücktritt. Der 35 Jahre alte US-Amerikaner wird dem MMA-Sport aber weiterhin als Cheftrainer von Team Curran MMA treu bleiben, wo er unter anderem seinen Cousin trainiert, den Bellator-Champion Pat Curran.

Casey siegt, Ortega und Mocco bleiben ungeschlagen

Kevin Casey, Teilnehmer von „The Ultimate Fighter 17”, bestritt bei RFA 9 seinen ersten Kampf seit seiner Entlassung aus der UFC. Casey setzte sich gegen Casey Ryan einstimmig nach Punkten durch.

Federgewichtstalent Brian Ortega erhöhte seine Kampfbilanz auf 7-0, indem er den Fast-„TUF 15“-Teilnehmer Jordan Rinaldo nach 2:29 Minuten der dritten Runde mit einem Triangle Choke zur Aufgabe zwang.

Der Ringer Steve Mocco, Teilnehmer an den Olympischen Spielen 2008, feierte bei RFA 9 den dritten Sieg im dritten Kampf. Er bezwang Lew Polley nach drei Runden Takedowns und Bodenkontrolle einstimmig nach Punkten.

Resurrection Fighting Alliance 9
16. August 2013
Los Angeles, Kalifornien, USA

RFA Bantamgewichtstitelkampf
Pedro Munhoz bes. Jeff Curran geteilt nach Punkten (47-48, 49-46, 50-45)

Kevin Casey bes. Casey Ryan einstimmig nach Punkten (30-27, 30-27, 30-27)
Brian Ortega bes. Jordan Rinaldi via Triangle Choke nach 2:29 in Rd. 3
Steve Mocco bes. Lew Polley einstimmig nach Punkten (30-27, 30-27, 29-28)
Alan Jouban bes. Chris Spang via T.K.o. (Schläge) nach 1:23 in Rd. 3
Matt Manzanares bes. Steve Swanson via Armhebel nach 3:37 in Rd. 2