MMA Restliche Welt

Mike Pierce gegen Josh Koscheck bei UFC 143

Mike Pierce (Foto: sherdog.com)

Wie die UFC heute offiziell bekannt gab, wird es bei UFC 143 zum Weltergewichtskampf zwischen Mike Pierce und Josh Koscheck kommen. Ursprünglich sollte Koscheck auf Carlos Condit treffen, dieser wurde nach der Verletzung von Georges St. Pierre jedoch als Gegner für Nick Diaz gebucht.

Pierce (13-4) stand zuletzt im November gegen Paul Bradley im Käfig und konnte sich dabei eine geteilte Punkteentscheidung sichern. Auch Koscheck (16-5) war in seinem letzten Kampf erfolgreich, er sicherte sich den „K.O. des Abends“ gegen den ehemaligen Champion, Matt Hughes.

Die Veranstaltung findet am 4. Februar im Mandalay Bay Events Center in Las Vegas statt. Im Hauptkampf des Events kämpfen Nick Diaz und Carlos Condit um den Interimstitel im Weltergewicht.