MMA Restliche Welt

Michael Bisping kassiert beim TUF-Finale ab

Bisping dominiert Miller (Foto: Yahoo Sports)

Michael Bisping konnte sich bei der Finalveranstaltung von „The Ultimate Fighter 14“ nicht nur einen Sieg über Jason "Mayhem" Miller sichern, der Engländer räumte auch in finanzieller Hinsicht ab. Mit einer Gage von 425 000 US-Dollar kassierte Bisping mehr als die hälfte des gesamten Kapitals (708 000 $), welches die UFC in Kämpfergehälter investierte. Jason Miller musste sich währenddessen mit 45 000 Dollar begnügen. Alle anderen Kämpfer auf dem Programm erhielten 8 000$ für ihren Kampf, plus 8 000$ im Falle eines Sieges.