MMA Restliche Welt

MC Hammer startet MMA-Management

MC Hammer heute. (Foto via forum.sibnet.ru)

MC Hammer, der in den 90er Jahren durch seinen Hitsong "U Can't Touch This" bekannt wurde, startet eine eigenes MMA-Management. Der "Hammer-Pants" tragende 48-jährige Rapper gelangt damit in die MMA-Szene. "Alchemist Management" lautet der Name seiner Firma. Hammers Firma ist für das Management, Markenting und die Promotion von MMA-Kämpfern zuständig, die er unter Vertrag nimmt.

"Ich war ein großer Kampfsportfan und das seit Jahren", so Hammer. "MMA ist der Top-Sport in Amerika, er wächst täglich. Ich werde in diesem Geschäft Fuß fassen und erfolgreich werden."

Alchemist Management repräsentiert Kämpfer wie Nate Marquardt, Tim Kennedy, Vladimir Matyushenko, Jorge Rivera, James McSweeney, Antoni Hardonk, Jared Hamman, Steve Magdaleno, Luke Stewart und Alex Soto. Hammer ist kein Neuling im Managementbereich, denn schon 1990 managte er Evander Holyfield, der daraufhin Boxweltmeister im Schwergewicht wurde.