MMA Restliche Welt

Krauss gegen Hathaway, der zweite Versuch

Krauss gegen Hathaway: Der zweite Versuch (Foto © Tim Leidecker/Josh Hedges)

Der deutsche UFC-Star Pascal Krauss wird nach siebzehnmonatiger Ringpause bei UFC on FOX 3 im US-amerikanischen New Jersey in das Octagon der UFC zurückkehren. Der 24-jährige Breisgauer hatte auf Grund von zwei komplizierten Schulterverletzungen das gesamte Jahr 2011 pausieren müssen. Gegner des ungeschlagenen Weltergewichts wird der gleichalterige Engländer John Hathaway. Die Verträge für den Kampf sind zwar noch nicht unterzeichnet worden, beide Parteien haben sich jedoch auf das Aufeinandertreffen verbal geeinigt.

Krauss und Hathaway sollten bereits im vergangenen November in Birmingham aufeinandertreffen. Nach nur wenigen Trainingswochen mußte der Deutsche dann aber verletzungsbedingt absagen und wurde durch den US-Amerikaner Matt Brown ersetzt. Schließlich verletzte sich Hathaway ebenfalls in der Vorbereitung und mußte ebenfalls passen. Im Vorprogramm vom Leichtgewichtskampf zwischen Nate Diaz und Jim Miller werden die beiden Jungsstars nun einen erneuten Anlauf unternehmen, gegeneinander in den Käfig zu steigen.