MMA Restliche Welt

„King of Queens“-Star dreht MMA-Komödie

Kevin James

Kevin James, am besten bekannt für seine Rolle als Doug Heffernan in der US-Sitcom „King of Queens“, hat in dieser Woche einen Deal für eine noch nicht betitelte Komödie über den MMA-Sport abgeschlossen. James, ein langjähriger MMA-Fan, der regelmäßig mit UFC-Kämpfern trainiert, wird die Hauptrolle spielen und den Film auch produzieren. Die Dreharbeiten sollen Anfang 2011 beginnen.

James spielt in dem Film einen Sportlehrer, dessen Schule unter drastischen Budgetkürzungen leidet. Um den Arbeitsplatz seines besten Freundes und das bei den Schülern beliebte Musikprogramm zu retten, steigt er als MMA-Kämpfer in den Käfig und bringt es dadurch sogar bis in die UFC.

 

Anzeige:

Cuidado Sports - Fight Gear und Nutrition.