MMA Restliche Welt

Kimbo wieder im Octagon

Kevin Ferguson (4-1), besser bekannt unter dem Namen Kimbo Slice, wird bei UFC 113 auf den ehemaligen Footballprofi Matt Mitrione (1-0) treffen. Dies bestätigte UFC Präsident Dana White in den vergangenen Tagen. Sowohl Kimbo als auch Mitrione nahmen an der letzten TUF-Staffel teil, schieden aber vorzeitig aus. Zuletzt standen beide Kämpfer bei der TUF 10-Finalshow, im vergangenen Dezember, erfolgreich im Octagon. Mitrione gewann via KO gegen „Big Baby“ Marcus Jones, Kimbo via Punkteentscheidung gegen Houston Alexander. UFC 113 wird am 8. Mai in Montreal, Quebec, Kanada ausgetragen.