MMA Restliche Welt

"Keine Gnade" bei Strikeforce

Soeben erreichte und die Meldung, dass K-1 und MMA-Veteran Melvin Manhoef bei Strikeforce unterschrieben hat. Der Holländer wird die dortige Halbschwergewichtsdivision verstärken. In der offiziellen Pressemitteilung ist von einem "mehrjährigen Vertrag" die Rede.

Die Halbschwergewichtsklasse von Strikeforce ist bisher nicht allzu groß, der 33-jährige könnte aloso in naher Zukunft erneut auf den derzeitigen Champion der Division, Gegard Mousasi, treffen. Im September vergangenen Jahres unterlag Manhoef Mousasi im Halbfinale des DREAM Mittelgewichts Grand Prix, den Mousasi später gewann.

Melvin Manhoefs Motto ist: "Wenn ich kämpfe, bin ich bereit zu sterben." Ein Credo, das sich in seinem Kampfstil widerspiegelt. Manhoef macht keine Gefangenen und scheut sich nicht - trotz seiner geringen Körpergröße - mit jedem Kämpfer auf der Welt Bomben zu tauschen.

Wer der erste Gegner Manhoefs wird, ist bisher nicht bekannt.