MMA Restliche Welt

Josh Alvarez ersetzt UFC-Neuzugang Leandro Issa

Josh Alvarez (guamsportsnetwork.com)

Josh Alvarez nimmt den Platz von Leandro Issa im Bantamgewichtskampf gegen Koetsu Okazaki bei One FC 13 am 6. Januar ein. Damit wurden erste Meldungen korrigiert, wonach Issa trotz seiner Vertragsunterzeichnung bei der UFC noch auf dem Programm von One FC gehandelt wurde.

Alvarez wird seinen ersten Kampf für One FC bestreiten, bisher kämpfte er vorwiegend bei Pacific Xtreme Combat, trat aber auch für andere Veranstalter an. Seine letzten fünf Kämpfe konnte der Athlet aus Guam für sich entscheiden, vier davon vorzeitig. Zuletzt brachte er Mark Nuique zur Aufgabe.

Der Rückkampf zwischen dem amtierenden Champion im Federgewicht, Koji Oishi, und seinem Vorgänger Honorio Banario bildet den Hauptkampf von One FC 13. Oishi konnte den ersten Federgewichtschampion der Organisation im Mai mittels K.o. stoppen und ihm damit den Titel abnehmen.

Die Kämpfe in der Übersicht;

One FC 13: Moment of Truth
6. Dezember 2013
Mall of Asia Arena in Manila, Philippienen

Titelkampf im Federgewicht
Koji Oishi vs. Honorio Banario

Kevin Belingon vs. David Aranda Santacana
Caros Fodor vs. Vuyisile Colossa
Eduard Folayang vs. Vincent Latoel
Koetsu Okazaki vs. Josh Alvarez
Dae Hwan Kim vs. Thanh Vu
Geje Eustaquio vs. Eugene Toquero
Alain ‘The Panther’ Ngalani vs. Paul Cheng
Ruel Catalan vs. Khim Dima
Edward Kelly vs. Major Overall