MMA Restliche Welt

Jorge Santiago auf der Überholspur

Jorge Santiago greift an (Foto: tatame.com)

Jorge Santiago ist wieder zurück auf der Überholspur. Nachdem er im vergangenen Jahr nach zwei Niederlagen in zwei Kämpfen von der UFC entlassen wurde, konnte sich der Brasilianer heuer bereits zwei dominante Siege sichern.

Im März schickte er Leonardo Pecanha bei Titan FC 21 in weniger als zwei Minuten auf die Bretter, gestern benötigte er bei Titan FC 23 lediglich 94 Sekunden um Justin Guthrie mit einem invertierten Heel Hook zur Aufgabe zu bringen.

Die Veranstaltung fand im Marshall Army Airfield in Fort Riley, Kansas statt.

Titan Fighting 23: Fight for the Troops
15. Juni 2012
Marshall Army Airfield in Fort Riley, Kansas

Jorge Santiago besiegte Justin Guthrie via Heel Hook nach 1:34 in Rd. 1
Joe Wilk besiegte Josh Huber via Guillotine Choke nach 2:09 in Rd. 1
Brandon Bear besiegte Nick Budig via TKO nach 2:23 in Rd. 2
Jake Lindsey besiegte Jordan Johnson nach Punkten (einstimmig)
Freddy Assuncao besiegte Andrew Carrillo via TKO nach 4:24 in Rd. 2