MMA Restliche Welt

Jon Fitch gibt WSOF-Debüt im Juni

Jon Fitch (Foto: espncdn.com)

Wie kürzlich bekannt wurde, hat Jon Fitch nach seiner UFC-Entlassung einen Vertrag mit WSOF unterzeichnet. Beim gestrigen Event der Organisation war Fitch anwesend, wobei auch gleich das Debüt des Weltergewichts angekündigt wurde. Beim dritten WSOF-Event, welcher am 14. Juni in Las Vegas stattfinden soll, wird Fitch zum ersten Mal seit 2005 außerhalb der UFC kämpfen.

Auch ein Gegner scheint für den UFC-Veteranen bereits fest zu stehen. Ray Sefo, Präsident und Sprachrohr der Organisation, kündigte während der gestrigen Veranstaltung an, dass Fitch sein Debüt gegen den Sieger aus dem Kampf zwischen Josh Burkman und Aaron Simpson geben werde. Fitch musste dabei nicht lange warten, um seinen ersten Gegner bei WSOF zu erfahren. Burkman machte kurzen Prozess mit Simpson und schickte diesen nach etwas mehr als dreißig Minuten mit einem krachenden Kniestoß auf die Bretter.