MMA Restliche Welt

Japan Newsflash

(Foto via Dan Herbertson)

- April wird ein sehr intensives Monat für Shooto werden, nachdem man gleich fünf Events für den Monat auf dem Programm stehen hat. Neben den großen Events „Shootor's Legacy 2“ und „Shooto Tradition 2011“ finden drei kleinere Veranstaltungen der Organisation statt.

Für Shootor's Legacy 2“ am 1. April wurden nun zwei weitere Kämpfe bekannt gegeben. Rookie-Champion Kosuke „Rambo“ Suzuki wird bei der Veranstaltung, im Shinjuku Face in der japanischen Hauptstadt Tokio, auf Tadaaki „Oni Bozu“ Yamamoto treffen, während sich die Leichtgewichte Wataru Miki und Takayoshi „Tiger Eye” Ono im Ring messen.

Zwei große Kämpfe befinden sich bereits auf dem Programm für „Shooto Tradition 2011“ am 29. April in der JCB Hall in Tokio. Rambaa „M-16” Somdet wird seinen Fliegengewichtstitel gegen Junji „Sarumaru” Ito aufs Spiel setzen und das Top-Federgewicht Takeshi Inoue trifft auf den aufstrebenden Taiki Tsuchiya.

Auch die kleineren Shooto-Events im April haben den einen oder anderen interessanten Kampf auf dem Programm. Der ehemalige Shooto-Leichtgewichtschampion Hideki Kadowaki trifft bei „Shooto Gig Saitama 03“ am 10. April auf Kosuke Kindaichi. Weiters steht bei „Shooto Border 7“ am 3. April der „Pacific Rim“-Federgewichtstitel zwischen Teruyuki Matsumoto and Hiromasa Ogikubo auf dem Spiel.

- Nicht lange nachdem Pancrase bekannt gab, dass man in Zukunft auch Frauenkämpfe regelmäßig präsentieren möchte, gibt es erstmals ein Duell zwischen zwei Athletinnen im Hauptkampf eines Pancrase-Events. Am 3. April wird Windy Tomomi auf die ehemalige Valkyrie-Championesse Mei Yamaguchi treffen. Der Event wird unter anderem von „Don Quijote“ unterstützt. Der Sponsor scheint Pancrase etwas mehr zu fördern, seit er sein Engagement für Sengoku aufgegeben hat.

- Das Programm für „DEEP 53th Impact“ wurde um weitere Kämpfe erweitert. Dabei wird der Sengoku-Veteran Eiji Mitsuoka nach einer mehr als zweijährigen Auszeit sein Comeback im MMA geben und auf den Koreaner Jung Gyeong Lee treffen. Weiters wird der ehemalige Baseball-Profi Katsuaki Furuki nach seinem Debütkampf bei K-1 Dynamite!! 2010 seinen zweiten MMA-Kampf bestreiten und dabei auf Yoshitaka Ebina treffen.