MMA Restliche Welt

"Japan Cup" und DREAM-Rückkehr verschoben

- Wie Dan Herbertson berichtet, soll der geplante „Japan Cup“-Event nun nicht im April, sondern erst am 29. Mai stattfinden. Auch die Rückkehr von DREAM soll sich verzögern und sich nun erst im September ergeben. Die schon optimistisch scheinende Erwartung von fünf DREAM-Veranstaltungen in diesem Jahr (wir berichteten), scheint damit endgültig in weite Ferne gerutscht zu sein.

- Katsunori Kikuno soll bei der angesprochenen „Japan Cup“-Veranstaltung im Mai antreten. Ein Kampf gegen Daisuke Nakamura ist im Gespräch.

- Seichi Ikemoto muss seinen Kampf gegen Satoru Kitaoka bei „DEEP 53th Impact“ verletzungsbedingt absagen. Mit Jutaro Nakao konnte die Organisation jedoch bereits einen würdigen Ersatz finden. Nakao hält Siege über Ikemoto, Shinya Aoki oder Daisuke Nakamura und ist ein sehr großes Leichtgewicht.