MMA Restliche Welt

Jadamba Narantungalag verliert Legend FC-Titel

Legend FC 11

Jadamba Narantungalag musste am vergangenen Wochenende seine erste Niederlage seit dem Jahr 2007 hinnehmen. Der Mongole setzte seinen Leichtgewichtstitel bei Legend FC gegen Koji Ando aus Japan aufs Spiel und musste sich diesem in der dritten Runde verletzungsbedingt geschlagen geben.

Nachdem sich Narantungalag in der ersten Runde noch Vorteile sichern konnte, war Ando ab der zweiten Runde immer erfolgreicher mit seinen Takedowns. Am Boden befand sich der Champion auch, als der Kampf in Runde drei, offenbar aufgrund einer Verletzung am Fußgelenk, abgebrochen wurde. Ando darf sich damit neuer Legend FC-Leichtgewichtschampion nennen.

Neben Ando wurden auch neue Champions im Bantam- und Weltergewicht gekrönt. Mit einem Sieg über Luke Jumeau sicherte sich Jing Liang Li den Weltergewichtstitel, während Ji Xian mit einem Aufgabesieg über Augustin Delarmino zum Bantamgewichtschampion wurde.

Legend FC 11
27. April 2013
Chin Woo Stadiium in Kuala Lumpur, Malaysia

Legend FC-Leichtgewichtstitelkampf
Koji Ando besiegte Jadamba Narantungalag via TKO nach 0:47 in Rd. 3

Legend FC-Weltergewichtstitelkampf
Jing Liang Li besiegte Luke Jumeau via Submission nach 3:38 in Rd. 3

Legend FC-Bantamgewichtstitelkampf
Ji Xian besiegte Augustin Delarmino via Submission nach 4:31 in Rd. 1

Yang Haejun besiegte Sam Brown nach Punkten (einstimmig)
Yusuke Kasuya besiegte Damien Brown via Submission nach 4:47 in Rd. 3
Hideto Tataumi besiegte Gareth Ealy nach Punkten (einstimmig)