MMA Restliche Welt

Invicta FC 39: Jinh Hu Frey vor Titelverteidigung gegen Cummins

Invicta-Titelträgerin Jinh Yu Frey (Foto: Invicta FC)

Am 7. Februar 2020 startet die Frauen-Liga Invicta in ihre Wettkampfjahr. In Kansas City werden dabei die Weichen für die kommenden Monate gestellt. Zum einen wird Atomgewichts-Titelträgerin Jinh Yu Frey ihren Gürtel aufs Spiel setzen und im Fliegengewicht wird die nächste Herausforderin auf den Titel gesucht.

Jinh Yuu Frey (8-4) ist zurück bei Invicta. Nach einem Jahr ohne Kämpfe in der Frauenliga kehrt die Texanerin im Februar zurück und setzt ihren Titel im Atomgewicht zum zweiten Mal aufs Spiel. Frey hatte zuletzt versucht, sich einen Sieg gegen die Japanerin Ayaka Hamasaki zu sichern, gegen die Frey vor drei Jahren ihre erste Invicta-Titelchance verlor. Hamasaki gewann damals durch technischen Knockout, den Rückkampf bei Rizin im Juni nach Punkten. 2018 stand Frey zwei Mal gegen die Finnin Minna Grusander im Käfig, gewann erst den von Hamasaki für vakant erklärten Titel und verteidigte ihn im direkten Rückkampf. Im Februar wartet ein weiterer Rückkampf auf die 34-Jährige.

Frey wird dann zum zweiten Mal von Ashley Cummins (7-4) gefordert. Die 32-Jährige stand Frey bereits vor zweieinhalb Jahren gegenüber und unterlag nach Punkten. Die einzige Niederlage in den letzten fünf Kämpfen für Cummins, die bereits bei Invictas Debüt-Veranstaltung im April 2012 im Käfig stand und sich mit Sieben über Stephanie Alba und Jessica Delboni den Titelkampf verdiente.

Zuvor geht es um den Platz gegenüber von Vanessa Porto im nächsten Titelkampf im Fliegengewicht. Dabei messen sich Pearl Gonzalez (10-4) und „Phoenix Series“-Gewinnerin Miranda Maverick (6-2). Gonzalez wechselte nach ihrem Ausscheiden aus der UFC zu Invicta und gewann dort vier ihrer fünf Kämpfe. In ihrer ersten Titelchance verletzte sie Porto unabsichtlich mit einem Stich in die Augen, der Kampf wurde in der vierten Runde abgebrochen, die technische Punktentscheidung ging an Porto.

Das Programm in der Übersicht:

Invicta FC 39
7. Februar 2020
Memorial Hall in Kansas City, Kansas, USA

Titelkampf im Atomgewicht
Jinh Yu Frey vs. Ashley Cummins

Pearl Gonzalez vs. Miranda Maverick
Mariya Agapova vs. Daiana Torquato
Kelly D’Angelo vs. Alesha Zappitella
Erin Blanchfield vs. Victoria Leonardo
Jillian DeCoursey vs. Linda Mihalec
Tina Pettigrew vs. TBA