MMA Restliche Welt

Invicta FC 2: McMann vs. Baszler

Shayna “The Queen of Spades” Baszler (l.) vs. Sara McMann (r.)

Die zweite Veranstaltung von Invicta Fighting Championships bahnt sich an. Die Organisation, die sich ausschließlich mit Frauen-MMA beschäftigt, hatte bei ihrem ersten Event, am 28. April dieses Jahres (wir berichteten), imposante Einschaltquoten vorzuweisen. Laut Angaben unserer amerikanischen Kollegen haben ca. 500.000 Zuschauer den Livestream auf der offiziellen Internetpräsenz eingeschaltet.

Dieser Erfolg motiviert das Team um Invicta FC-Präsidentin Shannon Knapp dazu sprichwörtlich „einen drauf zu legen“, denn die Fight Card des zweiten Events ist randvoll gefüllt mit Talenten aus der FMMA-Welt.

Die von uns bereits bei GnP-Radio beworbene ungeschlagene Olympia-Silbermedaillengewinnerin Sara McMann (5-0) wird im Main Event der Veranstaltung auf ShoXC- und Strikeforce-Veteranin Shayna “The Queen of Spades” Baszler (14-6), die unter Josh Barnett trainiert, treffen. Baszler konnte ihre letzten vier Begegnungen erfolgreich gestalten und besiegte dabei unter anderem Strikeforce-Star Alexis Davis. Man darf gespannt sein ob die ungeschlagene Siegesserie von McMann weiterhin anhalten oder am 28. Juli in Kansas City, Kansas, reißen wird.

Genau wie im Hauptkampf wird der Co-Main Event im Bantamgewicht geführt. Hier trifft Jiu-Jitsu Schwarzgurt und Cesar Gracie-Protégé Alexis Davis (11-5) auf die frühere Smackgirl-Championess Hitomi “Girlfight Monster” Akano (18-9). Kanada gegen Japan im amerikanischen Kansas, mit zwei sehr erfahrenen Kämpferinnen die für eine Menge Action sorgen werden, ganz gleich auf welche Ebene der Kampf sich verlagern wird.

„Mit unserem zweiten Event setzen wir erneut die besten weiblichen Kämpferinnen der Welt in Szene und wollen eine Fight Card von oben bis unten mit Talenten füllen“, so Knapp. Dies ist ihr scheinbar gelungen, denn im drittletzten Hauptkampf des Abends wird Strikeforce-Veteranin Liz Carmouche (6-2) gegen Kaitlin Young (7-5-1) die Fäuste schwingen. Young war bei der ersten Invicta-Veranstaltung diejenige die den „Fight of the Night“-Bonus mit nach Hause nahm, während Carmouche den wohl härtesten TKO Sieg im gleichen Event einfahren konnte.

Des Weiteren ist KO-Schlägerin Amanda Nunes (6-2) aus Brasilien mit von der Partie, die ihr Invicta-Debüt gibt, um sich mit der talentierten Milana Dudieva (8-1) aus Russland zu messen. Dudieva ist ebenfalls wie Nunes ein FMMA-Sternchen welches den Großteil ihrer Duelle vorzeitig beenden konnte - acht ihrer neun Kämpfe gingen nicht über die volle Distanz - Nunes hingegen konnte all ihre Siege vorzeitig durch (T)KO herbeiführen.

in weiteren Kämpfen tritt die erfahrene Kelly Kobold (18-3-1), die mit Veteraninnen wie Gina Carano, Julie Kedzie oder Tara LaRosa im Käfig stand, gegen Vanessa Porto (14-4) an. Dazu werden auch Strikeforce-Star Julia “The Jewel” Budd (2-2), Barb “Little Warrior” Honchak (5-2) oder auch Carla Esparza (6-2) bei Invicta FC 2 teilnehmen.

Eine sensationelle weibliche Fight Card bahnt sich an, bei der es fünf Kämpfe im Vorprogramm geben soll und acht Begegnungen im Hauptprogramm. Weitere Duelle sollen die Fight Card noch erweitern, die man auf der offiziellen Homepage am Kampfabend live und kostenfrei mitverfolgen kann.

Invicta FC 2: McMann vs. Baszler
28. Juli 2012
Memorial Hall in Kansas City, Kansas, USA

Hauptprogramm
Shayna “The Queen of Spades” Baszler (14-6) vs Sara McMann (5-0)
Alexis Davis (11-5) vs Hitomi “Girlfight Monster” Akano (18-9)
Liz “Girl-Rilla” Carmouche (6-2) vs. Kaitlin Young (7-5-1)
Amanda “Lioness of the Ring” Nunes (6-2) vs. Milana Dudieva (8-1)
Kelly “Blood Red” Kobold (18-3-1) vs. Vanessa Porto (14-4)
Barb “Little Warrior” Honchak (5-2) vs. Bethany Marshall (4-0)
Julia “The Jewel” Budd (2-2) vs. Elina Nilsson (2-2)
Carla Esparza (6-2) vs. Sarah “White Tiger” Schneider (6-5)

Vorprogramm
“South Valley’s Own” Angelica Chavez (4-1) vs. Kikuyo Ishikawa (7-3)
Sarah “Cheesecake” Moras (2-0) vs. Raquel “Rocky” Pennington (1-0)
Jessamyn “The Gun” Duke (5-2) vs. Suzie Montero (1-0)
Jocelyn “Lights Out” Lybarger (4-2) vs. Cheryl Chan (6-2)
Jessica Philippus (7-1) vs. “Lightning” Liz McCarthy (6-0)