MMA Restliche Welt

"Ich will wieder Champion werden!"

Junior Dos Santos (Foto: Zuffa LLC)

UFC 166 steht vor der Tür und damit der am meisten erwartete Schwergewichtskampf des Jahres: Junior Dos Santos gegen Cain Velasquez III.

Dos Santos träumt vom erneuten Gewinn des Titels in der Königsklasse der UFC. Bevor er am heutigen Abend zum dritten Mal auf Champion Cain Velasquez trifft, sprach er mit den angereisten Pressevertretern und zeigte sich siegessicher. „Ich bin wirklich heiß darauf zu zeigen, was ich in den letzten Monaten gelernt habe“, so Dos Santos. „Ich will wieder Champion werden. Ich war bereits Titelträger der UFC und will dieses Vorhaben erneut erzielen.“

Im letzten Duell sei er nicht sehr fokussiert gewesen und habe ebenfalls nicht vernünftig trainiert, erklärte der Brasilianer weiter: „Ich hatte nicht die richtigen Leute an meiner Seite und habe falsch trainiert. Jetzt habe ich alles geändert und befolge sogar eine professionelle Diät, was ich nie vorher gemacht habe. Ich denke, man muss aus seinen Fehlern lernen – und das habe ich. Das wird mir in diesem Kampf helfen.“

Man darf gespannt sein, ob ihm die neuen Trainingsmethoden und der neue Fokus zum erneuten Titelerfolg verhelfen, oder ob Velasquez erneut triumphieren wird.

In der Nacht von Samstag auf Sonntag findet UFC 166 statt und Fans aus Deutschland können sich die Veranstaltung wie gewohnt live und kostenlos im Internet ansehen. Was ihr dafür befolgen müsst, erfahrt ihr in diesem Artikel.