MMA Restliche Welt

Hayato Sakurai verletzt

Hayato Sakurai (Foto via boicy.ru)

Nach dem Ausfall von Todd Duffee muss mit Hayato "Mach" Sakurai ein weiterer Kämpfer seinen Antritt bei DREAM.17 - „Japan GP Final“ absagen. Berichtet wurde dies ursprünglich vom Japanexperten Daniel Herbertson. Kurzfristig konnte man den Pancrase- und DEEP-Veteranen Eiji Ishikawa als Ersatz engagieren, welcher nun im Nicht-Titelkampf gegen den Weltergewichtschampion Marius Zaromskis antreten wird. Aufgrund der knappen Vorbereitungszeit wird es Ishikawa nicht möglich sein das Gewichtslimit von 76 Kilogramm zu erreichen, weshalb der Kampf in einem „Zwischengewicht“ stattfinden wird.