MMA Restliche Welt

Gunnar Nelson am Knie verletzt

Gunnar Nelson muss bis mindestens Ende des Jahres pausieren. (Foto: Dorian Szücs/Groundandpound)

Gunnar Nelsons (11-0-1) Erfolgslauf nimmt vorerst ein abruptes Ende. Der Isländer hat sich am Knie verletzt und wird somit nicht bei UFC 160 gegen Mike Pyle (24-8-1) antreten können. Mit Rick Story (15-6) konnte jedoch zügig ein Ersatzgegner für Pyle gefunden werden.

„Gunnar hat sich letzte Woche am Knie verletzt und eine Untersuchung hat gezeigt, dass er operiert werden muss“, so Gunnar Nelsons Vater und Manager Haraldur Nelson gegenüber unseren Kollegen von MMAViking.com. „Er ist natürlich niedergeschlagen, aber so etwas passiert nun mal.“

Nelson überzeugte zuletzt auf den vergangenen beiden UFC-Veranstaltungen in England mit dominanten Siegen gegen DaMarques Johnson und Jorge Santiago. Momentan wird mit einer Rückkehr gegen Ende des Jahres gerechnet.

In seinem letzten Kampf setzte sich Story bei UFC 158 gegen Quinn Mulhern durch. Im vergangenen Jahr konnte er mit einem Sieg gegen Brock Jardine einer Serie von zwei Niederlagen ein Ende setzen, musste sich dann aber Demian Maia geschlagen geben.

Mike Pyle kann momentan auf eine Siegesserie von drei Kämpfen zurückblicken. Der langjährige MMA-Veteran ist seit 1999 als Profi aktiv und stand bereits mit namhaften Kämpfern wie Quinton Jackson, Jake Ellenberger und Rory MacDonald im Käfig.

Das Programm von UFC 160 im Überblick:

UFC 160: Velasquez vs. Silva 2
25. Mai 2013
MGM Grand Garden Arena in Las Vegas, Nevada, USA

UFC-Schwergewichtstitelkampf
Cain Velasquez vs. Antonio Silva

Junior dos Santos vs. Mark Hunt
James Te Huna vs. Glover Teixeira
T.J. Grant vs. Gray Maynard
Donald Cerrone vs. KJ Noons
Mike Pyle vs. Rick Story
Khabib Nurmagomedov vs. Abel Trujillo
Nah-Shon Burrell vs. Stephen Thompson
Colton Smith vs. Robert Whittaker
Estevan Payan vs. Jeremy Stephens
Brian Bowles vs. George Roop
Dennis Bermudez vs. Max Holloway