MMA Restliche Welt

Gratiskampf: Kevin Randleman slammt Fedor Emelianenko

Spektakulär: Kevin Randleman slammt Fedor Emelianenko. (Foto: ZUFFA LLC)

MMA-Legende Fedor Emelianenko wird am 17. Juni seinen nächsten Kampf bestreiten. Im Hauptkampf von Fight Nights in St. Petersburg trifft die Schwergewichtsikone auf UFC-Veteran Fabio Maldonado. Die Veranstaltung wird live auf dem UFC Fight Pass ausgestrahlt. Passen dazu hat die UFC ein actiongeladenes Duell des Russen online gestellt. In den alten PRIDE FC-Tagen traf er auf Top-Ringer Kevin Randleman. Die Begegnung könnt ihr euch ab sofort für kurze Zeit kostenfrei online ansehen.

Der kürzlich verstorbene Kevin Randleman galt als einer der explosivsten Kämpfer der Welt. In diesem Kampf, bei PRIDE Critical Countdown 2004, konnte er Fedor Emelianenko spektakulär slammen – ein Slam, der auf ewig in Highlight-Videos zu sehen ist.

Den Fight aus der Saitama-Arena, Saitama in Japan könnt ihr euch hier anschauen: