MMA Restliche Welt

Golden Boy MMA: Chuck vs. Tito 3

Nur noch wenige Tage, dann treffen in der Nacht zum Sonntag Chuck Liddell und Tito Ortiz zum dritten Mal aufeinander, um ihre jahrelange Rivalität endlich abzuschließen. Die Veranstaltung ist gleichzeitig die Premiere von Golden Boy MMA.

Am Samstag soll endlich, 14 Jahre nach ihrem ersten Aufeinandertreffen, ein Schlussstrich zwischen Tito Ortiz und Chuck Liddell gezogen werden. Dann treffen die beiden in Inglewood zum dritten Mal aufeinander, zum ersten Mal für Oscar de la Hoyas neue Organisation Golden Boy MMA. Die beiden Altstars, 48 und 43 Jahre alt, wollen noch einmal die große Kasse machen und die jahrelange Rivalität neu aufleben lassen.

Bisher liefen die Kämpfe recht einseitig ab. Die beiden früheren Trainingspartner trafen das erste Mal im Jahr 2004 aufeinander, Liddell wurde damals der erste Kämpfer, der Ortiz ausknocke konnte. Zwei Jahre später, Liddell hatte mittlerweile den UFC-Titel gewonnen, wurde er bei UFC 66 erneut von Ortiz gefordert, das Ergebnis blieb gleich und hielt sich lange in den UFC-Highlight-Videos. Der „Iceman“ gewann erneut durch Knockout.

Dann trennten sich die Wege der beiden, die einst gemeinsam von UFC-Präsident Dana White gemanagt wurden. Liddell verlor gegen Quinton Jackson seinen Titel, konnte noch einen Sieg über Wanderlei Silva erringen, bevor er nach drei heftigen Knockout-Niederlagen von White 2010 in die Rente geschickt wurde.

Ortiz‘ UFC-Karriere verlief nicht besser. Von den verbleibenden acht Kämpfen in der UFC gewann er nur einen und diesen sehr überraschend gegen Ryan Bader. Nach einer Niederlage gegen Forrest Griffin beendete er seine Karriere, nur um 2014 bei Bellator in den Käfig zurückzukehren und dort immerhin drei von vier Kämpfen gegen Alexander Shlemenko, Stephan Bonnar und zuletzt Chael Sonnen zu gewinnen. Damit sollte es eigentlich gewesen sein, doch die Aussicht, ein weiteres Mal auf Liddell zu treffen, holte Ortiz nun für diesen Pay-Per-View zurück.

Das dritte Duell der beiden wird auf der Streaming-Plattform Fite.TV übertragen und kostet für MMA-Fans aus Deutschland derzeit 11,99 US-Dollar.

Folgende Kämpfe stehen auf dem Programm:

Golden Boy MMA
24. November 2018
The Forum in Inglewood, Kalifornien, USA

Chuck Liddell vs. Tito Ortiz
Tom Lawlor vs. Deron Winn
Jorge Gonzalez vs. Kenneth Bergh
Gleison Tibau vs. Efrain Escudero
Walel Watson vs. Ricardo Palacios
Jay Silva vs. Oscar Cota