Allgemein

Feijao trifft auf Pokrajac

Rafael "Feijao" Cavalcante trifft auf Igor Pokrajac

Rafael Cavalcante steht vor seinem zweiten Einsatz im UFC-Käfig. Der ehemalige Strikeforce-Champion trifft am 9 November bei der UFC Fight Night 32 in Goiania, Brasilien auf den Kroaten Igor Pokrajac.

Cavalcante (11-4) betrat die UFC dieses Jahr mit großen Vorschusslorbeeren. Der 32-Jährige hatte sich zuvor bei Strikeforce gegen Muhammad Lawal den Titel im Halbschwergewicht durch T.K.o. gesichert, den er anschließend wieder an Dan Henderson verlor. Nach einem Sieg über den olympischen Ringer Yoel Romero Palacio revanchierte sich Cavalcante bei Mike Kyle für eine seiner wenigen Niederlagen, nur um anschließend wegen der Einnahme von Steroiden gesperrt zu werden. Im Juni gab Cavalcante dann nach Ablauf der Sperre sein UFC-Debüt, bei welchem er Thiago Silva bereits in der ersten Runde unterlag.

Nun trifft der Brasilianer in seinem Heimatland auf Igor Pokrajac (25-10). Pokrajac steht bereits zum zweiten Mal kurz vor dem Ende in der UFC. Nachdem er seine UFC-Karriere mit nur einem Sieg aus vier Kämpfen begann, konnte er sich mit drei Siegen in Folge rehabilitieren. Diese Serie endete mit einer Niederlage gegen Vinny Magalhaes, der ein wertungsfreier Kampf gegen Joey Beltran und zuletzt eine Punktniederlage gegen Ryan Jimmo bei UFC 161 folgten.

Das bisher bekannte Programm der UFC Fight Night 32 im Überblick:

UFC Fight Night 32
9. November 2013
Goiania, Brasilien

Vitor Belfort vs. Dan Henderson
Daniel Sarafian vs. Cezar Ferreira
Rafael Cavalcante vs. Igor Pokrajac