MMA Restliche Welt

Ellenberger und Kampmann kämpfen beim TUF-Finale

Jake Ellenberger (Foto: Zuffa LLC)

Der Hauptkampf vom Ultimate Fighter 15 Finale ist offiziell: Am 1. Juni kämpfen in Las Vegas, Nevada die hochrangigen Weltergewichte Jake Ellenberger (27-5) und Martin Kampmann (19-5) gegeneinander.

Nicht offiziell ist hingegen der Verdacht, dass der Sieger dieses Kampfes der neue Herausforderer auf den Weltergewichts oder Interims-Weltergewichtstitel sein wird. Die Vermutung liegt jedoch nahe.

Schließlich hat Ellenberger seit seinem verlorenen Octagon-Debüt im September 2009 sechs Kämpfe in Folge gewonnen, zuletzt gegen Diego Sanchez und Jake Shields. Seine einzige Niederlage in der UFC ist ein geteilter Punktentscheid gegen Carlos Condit, den amtierenden Interims-Champion.

Kampmann geht mit Siegen über Thiago Alves und Rick Story in den Kampf. Gewinnt der Däne gegen Ellenberger, hätte er hintereinander drei weit oben stehende Weltergewichte besiegt und würde sich damit ebenfalls gut als neuer Herausforderer auf den Weltergewichtstitel eignen.