MMA Restliche Welt

Die Kämpferin des Jahres kehrt zurück

Zoila “The Warrior Princess” Gurgel. (Foto via Casper Munoz Photography)

Die Gewinnerin des GnP Awards 2010 und damit als „Kämpferin des Jahres international“ gekrönte Zoila “The Warrior Princess” Gurgel (11–1) wird im November wieder in den Käfig steigen. Die aktuelle Championess im Fliegengewicht (52kg), wird bei Bellator 57 auf die Veteranin Carina “Beauty But The Beast” Damm (17–6) treffen. In der Begegnung steht kein Titel auf dem Spiel, da beide Kämpferinnen im Super Fliegengewicht (56kg) kollidieren.

Die in der Vergangenheit als Zoila Frausto bekannte Kämpferin heiratete im Februar dieses Jahres MMA Veteran Jorge Gurgel und übernahm dessen Familiennamen. Gurgel war seit ihrem Sieg gegen Karina Hallinan, im März dieses Jahres, nicht mehr im Einsatz, da sie eine Handfraktur auskurierte. Die 27jährige sollte im Oktober auf Jessica “Jag” Aguilar treffen, doch Aguilar konnte aufgrund einer langsam heilenden Fuß-Operation nicht antreten. Gurgel ist seit sechs Kämpfen ungeschlagen und geht als Favoritin in die Begegnung gegen Damm.

Damm war in Brasilien sehr erfolgreich und gilt als BJJ Schwarzgurt, die seit 2004 professionell MMA betreibt. In den Vereinigte Staaten verließ sie ihr Glück in den letzten Jahren anscheinend, denn die 32jährige verlor ihre drei Auftritte auf amerikanischem Boden gegen Hitomi Akano, Cat Zingano und Tara LaRosa. Nachdem sie dieses Jahr zwei Siege in ihrem Heimatland Brasilien einfahren konnte, scheint sie nun bereit für ihr Bellator Debüt und hofft auf einen Sieg in den USA, denn ihr Letzter liegt dort mehr als drei Jahre zurück.

Bellator 57 wird am 12. November im Casino Rama in Rama, Ontario, Kanada abgehalten.