MMA Restliche Welt

Die Hauptkämpfe für die Rückkehr von ProElite

Poster via ProElite

Rund drei Wochen vor der Rückkehr von ProElite ist das Hauptprogramm komplett. Bei der Veranstaltung, die am 27. August in Honolulu, Hawaii stattfindet, setzt das wiederbelebte Unternehmen, das früher EliteXC organisierte, auf UFC-Veteranen und Lokalmatadore.

Im Hauptkampf trifft der frühere UFC Schwergewichtschampion Andrei Arlovski auf den Neuling Ray Lopez. Nach vier Niederlagen in Folge, drei davon durch (T)KO in der ersten Runde, scheint der unerfahrene Lopez ein schmeichelhafter Gegner für den Weißrussen zu sein.

Der „Ultimate Fighter 3“-Gewinner Kendall Grove bestreitet einen Rückkampf gegen Joe Riggs. Am 7. Mai 2004 schlug Riggs den baumlangen Hawaiianer bei einer Veranstaltungen von „Rumble on the Rock“ in der ersten Runde mit Ellenbogenstößen KO.

Reagan Penn, der jüngere Bruder der UFC-Legende BJ Penn, wird am 27. August sein MMA-Debüt feiern. Der BJJ-Spezialist tritt gegen den ungeschlagenen Paul Gardner an.

Neben Penn gibt ein weiterer interessanter Sportler sein Debüt: Der Ringer Mark Ellis, der NCAA Division I Champion von 2009, hat sich dazu entschieden, eine MMA-Karriere anzustreben. Er trifft auf Jake Heun.

Außerdem kommt es bei der Rückkehr von ProElite zum Duell zweier schlagwütiger Kämpfer, bei dem am Ende garantiert einer mit dem Kopf voraus auf die Matte kracht: Der frühere ICON Sport Mittelgewichtschampion Kala „Kolohe“ Hose tritt gegen den UFC-Veteranen Drew McFedries an.

Die Kämpfe in der Übersicht:

ProElite: Arlovski vs. Lopez
27. August 2011
Neil S. Blaisdell Center in Honolulu, Hawaii, USA

Andrei Arlovski vs. Ray Lopez
Kendall Grove vs. Joe Riggs
Reagan Penn vs. Paul Gardner
Mark Ellis vs. Jake Heun
Sarah McMann vs. Raquel Pa’aluhi
Kala Hose vs. Drew McFedries