MMA Restliche Welt

Die Bellator 28 Hauptkämpfe

Rich Clementi vs Carey Vanier (Foto via Zuffa LLC & mmafrenzy.com)

Bellator hat gestern Abend die Paarungen für den 9. September zu Bellator 28 bekannt gegeben.

Der Hauptkampf des Abends wird zwischen Carey Vanier (9-3) und dem UFC-Veteranen Rich “No Love” Clementi (37-16-1) ausgetragen. Vanier verlor im Halbfinale der zweiten Staffel gegen Toby Imada bei Bellator 17 und ist hungrig auf einen Sieg bei Bellator. Clementi ist ein achtjähriger Navy-Veteran, der bereits seit elf Jahren professionell MMA betreibt. 20 seiner 36 Siege kamen durch KO oder TKO zustande.

Der Staffel 2 Mittelgewichts-Halbfinalist Eric Schambari (12-2) trifft auf den frischgekrönten PWP Mittelgewichtschampion und UFC-Veteranen "Mr. Endlessly Expanding Virtual Particles" Matt Horwich (25-15-1).

Ein weiterer Bellator Staffel 2 Halbfinalist im Federgewicht, Georgi Karakhanyan (13-2-1), tritt gegen den gefährlichen WEC-Veteranen Anthony Leone (8-1) an.

Dazu gibt es das Aufeinandertreffen im Leichtgewicht zwischen "NCAA Division I-"Champion Eric Larkin und dem aus Louisiana stammenden Marcus Andrusia, der als Lokalmatador die Unterstützung seiner Heimat genießen wird. New Orleans ist die größte Stadt im US-Bundesstaat Louisiana.

Bellator 28 findet am 9. September im Mahalia Jackson Theatre in New Orleans statt. Es ist die der erste Auftritt in Louisiana für die Bellator Promotion.