MMA Restliche Welt

Diaz und Miller bereit, Lineker vefehlt Gewichtslimit

Nate Diaz (l.) und Jim Miller sind für ihren Kampf bereit. (Foto: Zuffa LLC)

Am gestrigen Freitag stiegen die 24 Kämpfer von UFC on Fox 3 im IZOD Center in East Rutherford, New Jersey auf die Waage. Nate Diaz und Jim Miller wogen jeweils mit 70,8 Kilogramm ein und sind somit für den Hauptkampf der Veranstaltung bereit.

John Lineker fiel als einziger negativ auf, denn das Fliegengewicht wog 400 Gramm zu viel. Der Arzt der Sportkommission von New Jersey verbot Lineker jedoch aufgrund von gesundheitlichen Bedenken einen erneuten Gang in die Sauna. Der Kampf wird somit im Catchweight stattfinden. Lineker muss nun 1.200 US-Dollar seiner Kampfgage an seinen Gegner, Louis Gaudinot, abgeben.

Deutschlands Pascal „Panzer“ Krauss stieg mit 76,7 Kilogramm auf die Waage und machte neben dem drei Zentimeter größeren John Hathaway einen fitten Eindruck.

Die Ergebnisse des Wiegens (in Kilogramm):

Hauptprogramm
Nate Diaz (70,8) vs. Jim Miller (70,8)
Johny Hendricks (77,3) vs. Josh Koscheck (77,3)
Alan Belcher (84,4) vs. Rousimar Palhares (84,4)
Pat Barry (110,7) vs. Lavar Johnson (114,8)

Vorprogramm
Tony Ferguson (70,1) vs. Michael Johnson (70,8)
John Dodson (57,2) vs. Tim Elliott (56,7)
John Hathaway (76,7) vs. Pascal Krauss (76,7)
Louis Gaudinot (57,2) vs. John Lineker (57,6)
Danny Castillo (70,3) vs. John Cholish (70,8)
Dennis Bermudez (66,0) vs. Pablo Garza (65,8)
Roland Delorme (61,2) vs. Nick Denis (61,2)
Mike Massenzio (83,5) vs. Karlos Vemola (83,9)