MMA Restliche Welt

Der Alligator im Käfig

 

Das brasilianische Grapplingtalent Ronaldo „Jacare“ Souza hat einen Vertrag über mehrere Kämpfe mit der nordamerikanischen MMA-Promotion Strikeforce unterschrieben. Dies bestätigte das Unternehmen am Mittwoch.

Jacare ist derzeit eine der Hauptattraktionen der japanischen Promotion DREAM und wohl eine der ersten Früchte der geplanten Partnerschaft zwischen DREAM und Strikeforce. Das Mittelgewicht hat eine MMA-Bilanz von 10-2 und ist mehrfacher BJJ-Weltmeister. Souza wird in der gut bestückten Mittelgewichtsdivision von Strikeforce alle Hände voll zu tun haben. Er hat jedoch Erfahrung mit Amerikanern – am 6. Oktober wird er bereits zum dritten Mal auf Erzfeind Jason „Mayhem“ Miller treffen. Es geht um den vakanten DREAM Mittelgewichtstitel.