MMA Restliche Welt

Dennis Siver ohne Gegner

Dennis Siver wartet auf einen neuen Gegner. (Foto via Zuffa LCC)

Dennis Siver, Deutschlands Nummer eins im Leichtgewicht, steht ohne Gegner da. Ein für den am 29. Oktober in Las Vegas bei UFC 137 angesetzter Kampf gegen Sam Stout wird nicht stattfinden. Mehreren Medien zufolge sagte Stout den Kampf ab.

Ein Grund für die Absage ist momentan nicht bekannt. Es ist jedoch nicht auszuschließen, dass Stout aufgrund des Todes von Shawn Tompkins noch nicht bereit für einen Kampf ist. Tompkins war der beste Freund, Schwager und langjährige Trainer des Kämpfers mit dem Spitznamen "Hands of Stone".

Ob Siver für UFC 137 einen Ersatzgegner bekommt, ist im Moment noch ungewiss.