MMA Restliche Welt

Dan Hardy mit Herzproblemen

Dan Hardy musste seinen Kampf absagen. (Foto: Dorian Szücs/Groundandpound.de)

Dan Hardy (25-10) musste seinen Kampf gegen Matt Brown (16-11) bei UFC on Fox 7 aufgrund von Herzproblemen absagen. Wie die UFC via Twitter verkündete, wird Jordan Mein (27-8) seinen Platz einnehmen und am 17. April gegen Brown ins Octagon steigen.

Ärzte stellten bei Hardy das Wolff-Parkinson-White-Syndrom fest. Dabei handelt es sich um eine Herzrhythmusstörung, die zu plötzlichem Herzrasen führen kann. Schlimmstenfalls ist ein operativer Eingriff notwendig. Die Sportkommission Kaliforniens gab Hardy deshalb keine Freigabe für den Kampf gegen Brown.

Jordan Mein ergriff die Chance und wird nun im ersten Kampf des Hauptprogramms von UFC on Fox 7 vor einem Millionenpublikum kämpfen. Mein feierte am vergangenen Samstag sein UFC-Debüt. In einer beeindruckenden Vorstellung sicherte er sich einen T.K.o.-Sieg gegen Dan Miller. Mit seinen 23 Jahren hat der frühere Strikeforce-Kämpfer bereits 35 Kämpfe auf dem Buckel.

Matt Brown ist seit vier Kämpfen ungeschlagen. Zuletzt besiegte er Mike Swick durch Knock-out. Noch vor knapp einem Jahr bewegte sich Brown mit vier Niederlagen in fünf Kämpfen auf dünnem Eis. Umso beeindruckender ist die Siegesserie, die sich „Immortal“ mit seinen letzten Kämpfen aufbaute.

Das Programm von UFC on Fox 7 im Überblick:

UFC on Fox 7: Henderson vs. Melendez
20. April 2013
HP Pavilion in San Jose, Kalifornien, USA

UFC-Leichtgewichtstitelkampf
Benson Henderson vs. Gilbert Melendez

Daniel Cormier vs. Frank Mir
Nate Diaz vs. Josh Thomson
Matt Brown vs. Jordan Mein

Vorprogramm
Darren Elkins vs. Chad Mendes
Norman Parke vs. Jon Tuck
Francis Carmont vs. Lorenz Larkin
Myles Jury vs. Ramsey Nijem
Francisco Rivera vs. Hugo Viana
Jorge Masvidal vs. Tim Means
Roger Bowling vs. Anthony Njokuani
Clifford Starks vs. Yoel Romero
Joseph Benavidez vs. Darren Uyenoyama