MMA Restliche Welt

Chad Griggs erhält Reservekampf

Erhält die Chance seines Lebens: Chad Griggs. (Foto via Esther Lin/Strikeforce)

Nach seinem überraschenden Sieg gegen Bobby Lashley im August letzten Jahres erhält Chad Griggs nun (9-1) einen Reservekampf für das heiß erwartete Strikeforce Schwergewichtsturnier. „Der Totengräber“ wird allen Voraussichten nach am 12. Februar gegen den Ring of Combat-Veteranen Gian Villante (7-1) antreten. So wird der Sieger des Kampfes als Ersatzmann für eventuell verletzte Turnierteilnehmer fungieren und so vielleicht die Chance erhalten, aktiv in den Grand Prix einzugreifen.

Wie wir bereits berichteten wird Valentijn Overeem in einem weiteren Reservekampf auf den K-1 Superstar Ray Sefo treffen. Als dritten und somit letzten Ersatzkampf für das Turnier soll es zwischen den bislang ungeschlagenen Shane Del Rosario und den gefährlichen Striker Lavar Johnson zum Showdown kommen. Dieser Kampf wurde jedoch von offizieller Seite noch nicht bestätigt.