MMA Restliche Welt

Bustamante besiegt Menne im Duell der ehemaligen UFC-Champions

Im Rahmen der zweiten Amazon Forest Combat-Veranstaltung kam es gestern zum Rückkampf zwischen den ehemaligen UFC-Champions Murilo Bustamante und Dave Menne. Wie vor zehn Jahren, als sich der Brasilianer bei UFC 35 den Titel von Menne sicherte, konnte Bustamante auch im Rückkampf den Sieg erringen. Der 45-jährige bekam nach drei Runden zu je fünf Minuten eine einstimmige Punkteentscheidung zugesprochen und konnte damit ein erfolgreiches Comeback gegen seinen 37-jährigen Gegner feiern.

Mit Thales Leites, Patrick Cote, Ronys Torres und Pete Spratt konnten weitere UFC-Veteranen Siege verbuchen. Leites brachte Matt Horwich in der zweiten Runde mittels Arm-Triangle Choke zur Aufgabe, während Cote den Brasilianer Gustavo Machado in der ersten Runde auf die Bretter schickte. Einen Punktesieg über Daniel Acacio sicherte sich Pete Spratt; Ronys Torres feierte seinen zehnten Sieg in Folge via TKO gegen Ferrid Kheder.

Amazon Forest Combat 2
31. März 2012
Amadeu Teixeira Gymnasium in Manaus, Brasilien

Murilo Bustamante besiegte Dave Menne nach Punkten (einstimmig)
Thales Leites besiegte Matt Horwich via Arm-Triangle Chocke nach 4:39 in Rd. 2
Patrick Cote besiegte Gustavo Machado via K.O. nach 2:44 in Rd. 1
Pete Spratt besiegte Daniel Acacio nach Punkten (einstimmig)
Ronys Torres besiegte Ferrid Kheder via TKO nach 0:22 in Rd. 1
Dileno Lopes besiegte Javier Ocampo via Submission in Rd. 1
Emiliano Sordi besiegte Fabiano Capoani via TKO in Rd. 1
Rivaldo Junior besiegte Marcelo Rojo nach Punkten (einstimmig)
Luiz Fernando besiegte Pablo Javier Llampa via TKO in Rd. 1