MMA Restliche Welt

Big John McCarthy kehrt zurück zur UFC

Ernst im Octagon: "Big John" McCarthy (Foto: www.mmabay.co.uk)

Normalerweise stehen Ringrichter nicht im Rampenlicht, außer sie begehen einen Fehler und zerstören damit den Kampf. Bei “Big John” McCarthy ist es jedoch eine Ausnahme, denn er ist der Pionier aller MMA-Ringrichter. 1994, bei UFC 2, gab er sein Debut und wurde mit seiner "Let´s get it on!" Kampfansage berühmt.

Er zog sich 2007 vom Geschehen zurück, war bei kleineren Veranstaltungen und Konkurrenzfirmen der UFC als Ringrichter tätig und kehrt nun, nach über zweieinhalb Jahren, in die UFC zurück - die Liga in der er durch seine Arbeit berühmt wurde. Er ist einer der wenigen Ringrichter, die von den Fans wie ein Kämpfer Applaus ernten und gefeiert werden. Kämpfer und Fans honorieren seine präzise und fast fehlerlose Arbeit. Neben "Big John" werden Herb Dean und Jason Herzog am Sonntag richten.