MMA Restliche Welt

Bellator FC verpflichtet Marlon Sandro

Marlon Sandro (Foto via WVR)

Heute gab die amerikanische Organisation Bellator FC die Verpflichtung des ehemaligen Sengoku Champions Marlon Sandro (17-2) bekannt. Der 33 Jahre alte Brasilianer wird allerdings nicht am Federgewichtsturnier der vierten Staffel teilnehmen, sondern nur Superfights bestreiten.

In diesem Jahr wird Sandro, ein Teamkollege des UFC Federgewichtchampions Jose Aldo, erstmals auf nordamerikanischem Boden kämpfen. Der schlagkräftige BJJ-Schwarzgurt begann seine Karriere in seiner Heimat Brasilien, ehe er in den Jahren 2007 und 2008 in Japan bei Pancrase antrat und es dort bis zum King of Pancrase im Federgewicht brachte. Ein renommierter Titel, den er noch heute hält.

Seit dem Jahr 2009 stieg Sandro exklusiv bei Sengoku in den Ring. Dort kassierte er auch die einzigen zwei Niederlagen seiner Karriere. Im vergangenen Jahr gewann Sandro im Juni den Federgewichtstitel der japanischen Organisation mit seinem dritten brutalen KO-Sieg in Folge. Im Dezember verlor er den Titel jedoch an Hatsu Hioki.